Leitbild


Leitbild des Kreisseniorenrat Calw e. V.

Wer wir sind

Der Kreisseniorenrat Calw e. V., wie auch die örtlichen Seniorenräte, verstehen sich als Interessenvertreter al­ler älteren Menschen und ihrer Angehörigen im Landkreis Calw. Die Seniorenräte sind unabhängig, parteipoli­tisch und konfessionell neutral und verfolgen ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Was wir wollen

Wir wollen, dass die Rahmenbedingungen für ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben im Alter geschaf­fen und ausgebaut werden und die Möglichkeiten des Alters in der Gesellschaft transparent werden. Großen Wert legen wir auf den generationenübergreifenden Einsatz älterer Menschen, die damit ihre Erfahrung und Kompetenz an die nächste und übernächste Generation weitergeben

Was wir tun und für wen?

Wir vertreten die Interessen der älteren Mitbürger gegenüber den Kommunen. Wir definieren und initiieren einzelne Projekte, die als Bausteine dafür geeignet sind, unsere Ziele zu erreichen. (Beispiele: Wohnberatung, Aufbau von Seniorennetzwerken, Seniorendienste, Fahrdienste, „Runde Tische“ mit den örtlichen Heimen, Herausgabe von Seniorenratgebern, Vorsorgebroschüren usw.) Wir streben die Mitwirkung in Heimbeiräten an.
Wir sorgen dafür, dass über die Medien und unsere Zeitschrift „Alter aktiv“ die neue Kultur des Alters sichtbar wird. Dazu gehört zum Beispiel der in zweijährigem Rhythmus vergebene Sozialpreis, die Lernbegleitung für Jugendliche und Patenschaften, vorlesen in Kindergärten. Wir bieten an und vermitteln Angebote für Senioren zum Mitmachen. (Beispiele: PC Treffen. Seniorentanz, Wandern, Singen, Reisen usw.)

Wie ist unsere Struktur und Arbeitsweise?

Die örtlichen Seniorenräte sind wesentlicher Teil des KSR; ebenso in der Altenarbeit tätigen Institutionen. Die gemeinsamen Sitzungen sind das Podium für Informationsaustausch und Erfahrungsberichte, dort fallen auch die Entscheidungen. Zur zielgerichteten Vorgehensweise bei unserer Arbeit haben wir Projekte – Fachbereiche – definiert, die von Projektleitern – Fachbeiräte – koordiniert werden. Diese Fachbeiräte arbeiten weitgehend selbständig im Auftrag des Vorstandes.

Was ist unser Verständnis für die Zusammenarbeit?

Wir verstehen uns als großes Team, das je nach Prioritäten und Aufgaben kleine (örtliche) und wechselnde Teams bildet. Ein Teamleiter ist jeweils benannt.

Mit wem arbeiten wir zusammen?

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit allen Institutionen im Landkreis, die in der Altenarbeit tätig sind, der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege, den kommunalen Verwaltungen, dem Landesseniorenrat und Senio­renräten in den Nachbarkreisen

Ebhausen im März 2012          

Druckversion

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s